Home

Kulturverein Harlaching e.V.

 

 

Kulturmai Menterschwaige 2015

 

Das alljährlich stattfindende Maifest belebt nicht nur Harlaching, das südlichste Stadtviertel Münchens, sondern trägt auch einer Tradition seines Standortes, des Bezirksteils Menterschwaige Rechnung: Jedes Jahr zum Mai brach König Ludwig I. mit einem Festzug durch das Isartal zu dem ortsansässigen historischen Gutshof auf, um dort in den Sommer zu feiern. Dabei waren jedoch keineswegs nur Trunk und Tanz aufgeboten: Die Feierlichkeiten wurden von zahlreichen Künstlern begleitet, die das Unterhaltungsprogramm mit ihrem Repertoire ergänzten.

 

Mit der Veranstaltungsreihe „Kulturmai Menterschwaige“ hat der Kulturverein Harlaching e.V.an diesen Brauch angeknüpft: Im Anschluss an das mehrtägige Maifest wurde die Menterschwaige an fünf Abenden zum kulturellen Begegnungsort: Auf dem Gutshof präsentierten Künstler aus München und Oberbayern ihre Werke in Ausstellungen, lasen Autoren aus ihren Büchern und sorgten Kammerkonzerte für die akustische Untermalung der Veranstaltungen. Eröffnet wurde die Reihe durch eine feierliche Ansprache durch Herrn Kultusminister a.D. Hans Maier und einer anschließenden Szenischen Lesung des Briefwechsels zwischen König Ludwig und Lola Montez.

 

Wir danken allen unseren Besuchern für Ihr reges Interesse! Wir würden uns freuen, Sie bald wieder zu unseren wöchentlichen Kulturabenden begrüßen zu dürfen und mit Ihnen dieses historische Ereignis wiederaufleben zu lassen! Eindrücke des diesjährigen Kulturmaievents finden Sie in unserer Bildergalerie (http://galerie.kulturverein-harlaching.de)! Gedankt sei an dieser Stelle auch unserem ehrenamtlichen Fotografen Peter Oedinger.

 

(c) Kulturverein Harlaching e.V. 2015